Training mit Ole Bischof

PDF Drucken


Am 02. Juli. 2017 konnten unsere Nachwuchskämpferinnen Lena P. und Romy F. gemeinsam mit dem Olympiagewinner Ole Bischof trainieren.

Ein Lehrgang des Lüner SV ermöglichte den Kids dieses tolle und sicherlich unvergessliche Erlebnis mit dem Olympiateilnehmer.
Ole Bischof konnte im Jahr 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking bis 81 Kilogramm die Goldmedaille gewinnen.
Im November 2008 war er dann auch noch Kandidat bei Schlag den Raab.
Im September 2012 hat er dann seine erfolgreiche Karriere als Kämpfer beendet - seine Erfahrung gibt er dafür jetzt gerne auf Lehrgängen weiter.

 

Neben zahlreichen Techniken durfte eine Fragestunde natürlich nicht fehlen.
Im Anschluss fand dann noch die langersehnte Autogramm und Fotorunde statt - und die Freude war riesig, als Ole neben seinem Judanzug in der Tasche auch noch Platz für die Goldmedaille von 2008 hatte.

Es versteht sich von allein, dass die Kids noch viele Jahre davon erzählen werden, denn in welcher anderen Sportart kommt man sonst seinen Vorbildern so nah?

 
free pokerfree poker