Westfaleneinzelturnier für Hobbykämpfer

PDF Drucken


Am Samstag, den 27.01.2018, startete ein Teil der Ligamannschaft beim Westfaleneinzelturnier für Hobbykämpferturnier in Bochum.

Das Besondere an diesem Turnier war,dass dort lediglich Kämpfer/innen mit einem Kyu-Grad an den Start gehen durften.
Kämpfer/innen mit einem Schwarzgurt wurden von diesem Turnier ausgeschlossen.
So konnten viele Kämpfer ganz ohne Leistungsdruck kämpfen und wichtige Wettkampferfahrungen sammeln.
Es zeigte sich, dass tatsächlich vom Gelbgurt bis zum Braungurt jede einzelne Gürtelstufe vertreten war.

Die Männer des Dortmunder Budo Sportvereins e.V. zeigten tolle Ansätze und konnten viele Begegnungen für sich entscheiden.
Auch die befreundeten Kämpfer des CJD und des Tus Wichlinghofen, die die Mannschaft im vergangnen Jahr tatkräftig unterstützt haben, konnten tolle Erfolge feiern.

Hier die Ergebnisse der Kämpfer des Dortmunder BSV:

Mohamed B. (- 65 Kilogramm) 1. Platz
Iulian (-86 Kilogramm) 2. Platz
Martin (-77 Kilogramm) 3. Platz
Giorgi (- 74 Kilogramm) 3. Platz

Der Wettkampftrainer Peter Swierkosz zeigte sich mit den gezeigten Leistungen zufrieden.

 

Der Verein gratuliert ganz herzlich.

 
free pokerfree poker