Nikolaus beschenkt fleißige Athleten

PDF Drucken

Am Mittwoch, den 06.12.2017, war eine ganz besondere Stimmung in der Halle in Dortmund-Schüren.

Normalerweise gehört das tägliche Aufbauen der Mattenfläche vor dem Training nicht gerade zu den Lieblingsaufgaben der Athleten und doch so hatten sich viele an diesem Tage doch diesen Zeitpunkt gewünscht. 
Denn noch bevor die Kids zum Training kamen, hat der Nikolaus den Trainern beim Mattenaufbau einen Besuch abgestattet und  für jeden seiner Schützlinge ein kleines Geschenk da gelassen.
Zunächst ging ein leises raunen durch die Halle der Gerhart-Hauptmann-Grundschule als besonders in der kleinen Bambini-Gruppe (4 bis 9 Jährigen) bekannt wurde, dass sie den Nikolaus nur um ein paar Minuten verpasst hatten - der Nikolaus war in diesem Jahr besonders früh da und musste auch schnell weiter. :-)
Für alle fleißigen Kämpfer/innen hatte er aber extra eine Goldmedaille zum Aufhängen oder Vernaschen dabei.
Das Foto zeigt die stolzen Nachwuchskämpfer der "großen" Gruppe - ein Foto der "Bambini-Gruppe" war aufgrund der Aufregung um den Nikolaus-Besuch nicht mehr möglich :-)

 
free pokerfree poker