Denise gewinnt in Hamburg

PDF Drucken


Denise Gögü gewinnt mit ihren jungen 12 Jahren das internationale Judoturnier in Hamburg.

Die Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm in der Altersklasse U15 weiblich war mit elf Teilnehmerinnen gut besetzt.
In ihrem Auftaktkampf traf Denise auf eine Kämpferin aus NRW, die sie von höherklassigen Turnieren bereits kannte.
Bereits nach 14 Sekunden beendete Denise den Kampf mit einem tollen Hüftwurf.
In ihrem zweiten Kampf traf sie ebenfalls auf eine Gegnerin aus NRW.
Zunächst konnte ihre Gegnerin punkten, ehe Denise den Kampf drehte.
Nach 90 Sekunden gelang Denise ein -wie sollte es anders sein- sauber ausgehobener Hüftwurf.
Im anschließenden Haltegriff konnte Denise ihre Gegnerin 20 Sekunden festhalten und erneut den Sieg feiern.
Im darauffolgenden Finale traf sie auf eine Kämpferin aus Niedersachsen.
Auch diesen Kampf konnte Denise mit ihrem Hüftwurf vorzeitig beenden.

Neben den vielen tollen regionalen Erfolgen hier in NRW machte sich Denise Gögü nun auch in Hamburg einen Namen.

Der Verein gratuliert Dir, liebe Denise, zu diesem tollen Erfolg.

 
free pokerfree poker