391 Views

Ganz schüchtern und vorsichtig haben Anna und Ilias ihre ersten Judo-Schritte in der Gruppe der Minis in der Gerhard-Hauptmann-Grundschule in Dortmund-Schüren absolviert.
Inzwischen sind Anna und Ilias selbst Trainerassistenten und helfen den Jüngsten bei ihren ersten Trainingsstunden.
Sie motivieren, zeigen und erklären selbstständig erste Übungen und trocknen auch mal kleine Kullertränchen.

Zwei Mal in der Woche trainieren die Beiden selbst und zeigten schnell die Bereitschaft ihre Trainer bei den Minis zu unterstützen.
Ilias (11 J.) hat seine ersten Judo-Erfahrungen mit 3 Jahren gemacht. Anna (13 J.) kam ein bisschen später zu uns.
Vor kurzem haben sie ihre Gürtelprüfung bestanden und tragen nun voller stolz den gelb-orange Gurt.


Es ist schön zu sehen, wenn aus kleinen Mini-Judoka Jugendliche werden, die selbst Verantwortung übernehmen möchten.

Macht weiter so!