220 Views

Am Freitag, den 28.05.2021 konnten wir uns endlich wiedersehen.
Bereits im Vorfeld haben sich die Trainer/innen intensiv mit der Organisation beschäftigt:
So haben sich die Kids bereits vor dem Training einen festen Partner ausgesucht.
Mit großem Gepäck haben wir uns dann vor der Halle getroffen.
Schnell wurden aus einer Iso-Matte und einer Picknickdecke eine Judo-Wettkampffläche.
Neben kleineren Spielchen und der ein oder anderen Dehnübung haben die Kids nach langer Zeit endlich wieder werfen können – was ein tolles Gefühl.
Ganz langsam möchten wir die Kids wieder an die Judo-Techniken heranführen, viel wichtiger ist gerade aber erstmal, der Austausch, die Bewegung und das spielerische Vermitteln der Judowerte!